Die Brauerei

1999 wird nach einem fast 100–jährigen Unterbruch im Seeland wieder eine Brauerei eröffnet. Gründer und Inhaber der Seeland Bräu ist Hansruedi Suter.

2012 beginnt Tobias Kieser als Braumeister seine Tätigkeit in der Seeland Bräu.

2019 übernimmt Pascal Roth als Geschäftsführer die Leitung der Brauerei.

Die Brauerei befindet sich im Bistro des zugehörigen Swiss Hostels Lago Lodge und kann auch besichtigt werden.

Über 150 Mal im Jahr wird im attraktiven 10 Hektoliter Sudhaus direkt hinter der Bar gebraut. Die Bio Suisse anerkannten Seeland Bräu Biere werden mit von der Sonne geheiztem Wasser und eigenem Strom vom Dach umweltschonend hergestellt.